TRE - Lösung von Stress und seelischen Belastungen

TRE - Tension & Trauma Releasing Exercices - wurde von dem Amerikaner Dr. David Berceli entwickelt. TRE basiert auf einer Reihe von Übungen, die belastende Spuren von Stress und seelischer Beanspruchung wirkungsvoll lösen. Teilnehmer von TRE Workshops berichten von seelisch entspannten Körpergefühlen nach Anwendung der Übungen.

 

Wie wirkt TRE:

Säugetiere besitzen die angeborene Fähigkeit, sich durch ein körperliches Zittern oder Schütteln aus einem Zustand großer Anspannung, der auf Stress, Belastung oder ein Trauma folgt, zu befreien.

Aktuelle neuorlogische Forschungen und Erfahrungen aus dem Bereich der Körpertherapie bestätigen die Erkenntnis, dass auch der menschliche Organismus genau diese natürliche körperliche Veranlagung der Selbstheilung besitzt. Allerdings ist diese Fähigkeit in unserer kopflastigen Kultur fast völlig verloren gegangen. Nur teilweise erfahren Menschen nach einem Unfall oder einem stark emotional aufwühlenden Erlebnis dieses körpereigene Zittern, welches dann fälschlicherweise oft weggedrückt oder medikamentös unterbunden wird.

TRE aktiviert die angeborene Fähigkeit des Körpers Anspannungen, die durch Stress und seelische Belastungen entstehen zu lösen. Es werden dabei wohltuende Vibrationen (das "Neurogene Zittern") hevorgerufen, die nach und nach immer mehr Körperbereiche erfassen. Dadurch findet der Organismus zur Entspannung und ist in der Lage, die Belastungen loszulassen. Körper und Psyche kommen so wieder in ein natürliches Gleichgewicht.

Wann hilft TRE:

TRE wurde ursprünglich zur Heilung von großen Gruppen traumatisierter Menschen konzipiert. Inzwischen wird TRE weltweit angewendet und findet Einzug in den Alltag vieler Menschen. TRE löst tief sitzende Spannungen und ist eine wunderbare, sehr effektive, einfache Methode zur Stressprävention, Stressbewältigung und zur Selbsterfahrung. Menschen die beruflich oder privat starke Belastungen und Stress erfahren profitieren daher besonders von TRE.  TRE ist für jeden gedacht, der sich mehr Ausgeglichenheit und Vitalität im Alltag wünscht.

Eine positive Veränderung ist oft schon nach wenigen Sitzungen spürbar. In der Regel genügen 5 Termine unter professioneller Begleitung, danach lässt sich eigenverantwortlich weiterüben.

Quelle Video: www.tre-deutschland.de


Bitte beachten: TRE wirkt präventiv und unterstützend. TRE ersetzt keine medizinische oder psychotherapeutische Behandlung.

Aktuelle Angebote zu TRE Gruppen finden Sie im Menüpunkt Seminare.

Literaturempfehlung:

Berceli David: Körperübungen für die Traumaheilung. Norddeutsches Institut für Bioenergetische Analyse