Die Psychologie der Kommunikation

Inhalt:

Kommunikation ist wohl das wichtigste Bindemittel zwischen uns Menschen. Wir tauschen Informationen aus, fordern andere auf etwas für uns zu tun oder sprechen über unsere Gefühle. Und natürlich erwarten wir auch eine Reaktion darauf. Kommunikation ist also Wechselseitig angelegt. Ob eine Kommunikation gelingt oder ob Missverständnisse, Streit und Konflikte auftreten, ist nicht vom Zufall abhängig. Um Störungen vorzubeugen, ist es hilfreich sich mit den Kommunikationsprozessen zu beschäftigen und zu erkennen, was neben den gesprochenen Inhalten noch zusätzlich zwischen Sender und Empfänger ausgetauscht wird.

 

Zu buchen als:

 

Vortrag: 1,5 Std.

Workshop: 1 Tag

Seminar: 2,5 – 3 Tage